Nicole Schütte

- Regie -

"Theater spielen ist für mich, sich eine Auszeit von sich selbst zu nehmen, die ausgetretenen Pfade und Verhaltensmuster loszulassen, sich in anderen Rollen erleben – und Verschiedenstes ausprobieren zu dürfen."


Charlie Kuhn

- Regieassistenz seit 2023 -


"Die Kunst des Theaters macht es möglich, uns in andere Rollen hineinzuversetzen und neue Perspektiven zu entwickeln."